World-of-crystals_Mongolei_Titel3

Bujiger Mine Mongolia

Neufund von Fluoritkristallen aus der „echten“ Mongolei.

Nachdem in der letzten Zeit viele spektakuläre Mineralfunde aus der Inneren Mongolei auf den internationalen Mineralienmarkt gekommen sind, haben wir uns entschlossen auch die Bereiche in der „echten“ Mongolei genauer unter die Lupe zu nehmen und dieses spannende Land mineralogisch zu erforschen.

Eine der vielen Fundstellen, die wir bei dieser Tour besucht haben will ich Ihnen gerne hier vorstellen. Es handelt sich um den stillgelegten Fluoritbergbau von Bujiger. Hier wurde gerade in den 80er Jahren intensiv Fluorit Bergbau betrieben. Am Rand des großen Tagebaus konnten wir in einem Seitengang hervorragende tiefgrüne Kristalle finden. Die Fluorite sind dabei durchwegs als Würfel ausgebildet und bestechen vor allem durch ihre tiefe grüne Farbe. Teilweise ist eine deutliche zonare Färbung zu finden welche bei manchen Stufen zu sehr schönen dunklen Phantombildungen führt. Die Kristalle sind als Würfel ausgebildet und erreichen Kantenlängen von bis zu 8 cm. Auffallend ist dabei, dass große und kleine Kristalle direkt nebeneinander auftreten. Die Oberfläche der Fluorite ist in den meisten Fällen von einer guten Qualität. In einem kleinen Bereich konnten wir sogar hochglänzende Kristalle mit einer Kristallgröße von bis zu 2,5 cm finden. Immer wieder traten auch Durchdringungen von einzelnen Würfeln auf. Viele der Kristalle zeigen auch eine leichte Parkettierung.

In den meisten Hohlräumen waren leider immer wieder feinkristalline Quarzüberzüge zu beobachten, die die Matrix und die Fluoritkristalle überzogen haben. Besonders Fluorite, bei denen diese hauchdünne Schicht beim Reinigen abfällt haben einen unglaublich lebhaften Glanz und bilden auch die besten Exemplare. Leider ist der Quarzüberzug in vielen Bereichen so fest mit dem Fluorit verwachsen, dass dieser mechanisch nicht zu lösen ist.

An dieser Stelle will ich mich bei Togi in Ulaanbataar und bei den Münchener Mineralienfreunden e.V. bedanken, ohne deren Unterstützung dieser Artikel nicht zustande gekommen wäre. Ausführliche Informationen finden Sie auch demnächst in Lapis, wo einer ausführlicher Artikel erscheinen wird.

New find of fluorite crytsals in „real“ Mongolia.

Animated by the recent spectacular new finds of crystals in the area of Inner Mongolia in China, we decided to have a closer look on the “real” Mongolia, located north and we started a mineralogical exploration trip.

With the following article, I would like to present one of the deposits we were visiting, the former mine of Bujiger. Especially in the 80ies and 90ies, there was an intense fluorite mining going on in this area. Aside of the central part of the mine, we could discover a new vein with fantastic deeply green coloured fluorite crystals. The crystals are formed as cubes and they stick out with their wonderful colour. Some of them have a strong zonal colouring which leads at some of the specimens to interesting phantoms. The cubes were found up to a size of 8cm. An interesting fact is the existence of bigger and smaller crystals of the same generation next to each other. The surface of the fluorites is usually of a good quality. In a small are we could find very gemmy crystals up to 2,5cm. A lot of crystals show a strong levelling.

Most of the pockets had a very thin cover of microcrystalline quartz. This is covering most of the fluorites and the rock. Especially fluorites that loose this cover while cleaning have a very lustrous surface. These are definitely the best specimens. Unfortunately the quartz cover is so strongly joined with the fluorites that even with strong mechanical cleaning there is no chance to dismantle it.

At this point I would like to thank Togi from Ulaanbataar and the Munich Mineral Club for its support. Further detailed information will be soon published in the Lapis Mineral magazine.

Einzelne hochglänzende Fluoritkristalle bis 2,5cm auf Limonitmatrix / Single Fluorite crystals up to 2,5cm with great lustre on Limonite matrix (C+F: Matthias Benz)

Einzelne hochglänzende Fluoritkristalle bis 2,5cm auf Limonitmatrix / Single Fluorite crystals up to 2,5cm with great lustre on Limonite matrix (C+F: Matthias Benz)

Die Abraumhalden der Budjiger Mine / The Budjiger Mine (F: Matthias Benz)

Die Abraumhalden der Budjiger Mine / The Budjiger Mine (F: Matthias Benz)

Der zentrale stillgelegte Tagebau der Bujigermine / The central areas of the closed Bujiger mine (F: Matthias Benz)

Der zentrale stillgelegte Tagebau der Bujigermine / The central areas of the closed Bujiger mine (F: Matthias Benz)

Fluoritkristalle auf der Halde / Fluorite crystals on the dump (F: Matthias Benz)

Fluoritkristalle auf der Halde / Fluorite crystals on the dump (F: Matthias Benz)

Vor Ort: Fluorit Kristalle auf der typischen Matrix / On site: Fluorite crystals on the typical matrix (F: Matthias Benz)

Vor Ort: Fluorit Kristalle auf der typischen Matrix / On site: Fluorite crystals on the typical matrix (F: Matthias Benz)

Hohlräume im Gang mit den flachen violetten Fluoritkristallen / Pockets with flat purple crystals (F: Matthias Benz)

Hohlräume im Gang mit den flachen violetten Fluoritkristallen / Pockets with flat purple crystals (F: Matthias Benz)

28cm hohe Fluoritgruppe aus einem anderen Gang  / 28cm high piece from another fluorite vein (C+F: Matthias Benz)

28cm hohe Fluoritgruppe aus einem anderen Gang / 28cm high piece from another fluorite vein (C+F: Matthias Benz)

Kugelige Farblose Kristalle mit violetten Kern als 30cm große Stufe / Ball like clear Fluorite crystals with purple core as 30cm high specimen (C+F: Matthias Benz)

Kugelige Farblose Kristalle mit violetten Kern als 30cm große Stufe / Ball like clear Fluorite crystals with purple core as 30cm high specimen (C+F: Matthias Benz)

Arbeit an einem Hohlraum mit sehr klaren Kristallen / Work at a pocket with very clear crystals (F: Matthias Benz)

Arbeit an einem Hohlraum mit sehr klaren Kristallen / Work at a pocket with very clear crystals (F: Matthias Benz)

Seitenteil des großen Tagebaus / Part aside of the main open pit mine (F: Matthias Benz)

Seitenteil des großen Tagebaus / Part aside of the main open pit mine (F: Matthias Benz)

Hochglänzendes Fluoritaggregat auf durchwachsener Gangmatrix (25cm) / Gemmy Fluorite cluster on vein matrix (25cm) (C+F: Matthias Benz)

Hochglänzendes Fluoritaggregat auf durchwachsener Gangmatrix (25cm) / Gemmy Fluorite cluster on vein matrix (25cm) (C+F: Matthias Benz)

Noch im Lehm versteckt: Großer parkettierter Fluoritkristall / Still covered with dust: Big Fluorite crystal (F: Matthias Benz)

Noch im Lehm versteckt: Großer parkettierter Fluoritkristall / Still covered with dust: Big Fluorite crystal (F: Matthias Benz)

Kräftig zonar gefärbter Fluoritkristall / Fluorite crystal with strong zonal colouring (C+F: Matthias Benz)

Kräftig zonar gefärbter Fluoritkristall / Fluorite crystal with strong zonal colouring (C+F: Matthias Benz)

Schwimmerkristall mit interessantem Aufbau (5cm) / Floating crystal with interesting build up (5cm) (C+F: Matthias Benz)

Schwimmerkristall mit interessantem Aufbau (5cm) / Floating crystal with interesting build up (5cm) (C+F: Matthias Benz)

Einer der größeren Kristalle (8cm Kantenlänge) / One of the bigger crystals (8cm length of edge) (F: Matthias Benz)

Einer der größeren Kristalle (8cm Kantenlänge) / One of the bigger crystals (8cm length of edge) (F: Matthias Benz)

Bei der Arbeit am Fluoritgang / At work in the fluorite vein (F: Matthias Benz)

Bei der Arbeit am Fluoritgang / At work in the fluorite vein (F: Matthias Benz)

Bergen von Fluoritstufen im porösen Gang / Excavation of fluorite crystals at the vein (F: Matthias Benz)

Bergen von Fluoritstufen im porösen Gang / Excavation of fluorite crystals at the vein (F: Matthias Benz)

Frisch geborgene hochglänzende Kristalle / Right after excavation: gemmy fluorite crystals (F: Matthias Benz)

Frisch geborgene hochglänzende Kristalle / Right after excavation: gemmy fluorite crystals (F: Matthias Benz)

Schöner freistehender Fluoritwürfel / Nice free standing fluorite cube (C+F: Matthias Benz)

Schöner freistehender Fluoritwürfel / Nice free standing fluorite cube (C+F: Matthias Benz)

Großer parkettierter Fluoritkristall mit 8cm Kantenlänge / Big fluorite crystal with 8cm length of the edge (C+F: Matthias Benz)

Großer parkettierter Fluoritkristall mit 8cm Kantenlänge / Big fluorite crystal with 8cm length of the edge (C+F: Matthias Benz)

Wunderbar Stufe mit tiefgrünen Fluoritkristallen (18cm) / Wonderful specimen with deep green Fluorite crystals (18cm) (C+F: Matthias Benz)

Wunderbar Stufe mit tiefgrünen Fluoritkristallen (18cm) / Wonderful specimen with deep green Fluorite crystals (18cm) (C+F: Matthias Benz)

6cm hoher Fluorit Schwimmer / 6cm floating fluorite crystals (C+F: Matthias Benz)

6cm hoher Fluorit Schwimmer / 6cm floating fluorite crystals (C+F: Matthias Benz)

Starke zonare Färbung im gleichen Kristall / Strong zonal colouring in the same crystal (C+F: Matthias Benz)

Starke zonare Färbung im gleichen Kristall / Strong zonal colouring in the same crystal (C+F: Matthias Benz)

Interessante 25cm hohe Schwimmerstufe mit Fluoritkristallen / Interesting 25cm high specimen with fluorite crystals all around (C+F: Matthias Benz)

Interessante 25cm hohe Schwimmerstufe mit Fluoritkristallen / Interesting 25cm high specimen with fluorite crystals all around (C+F: Matthias Benz)

An einem der Abbaubereiche / In one of the working areas (F: Matthias Benz)

An einem der Abbaubereiche / In one of the working areas (F: Matthias Benz)

Autor / Author:
Matthias Benz / Germany

Bilder / Credits:
Matthias Benz / Germany

Comments are closed.